tepro Gasgrill Kansas 2016 Test – Lidl Gasgrill

Lidl tepro Gasgrill Kansas Test. Jetzt startet Lidl in die Grillsaison und bietet einen tepro Gasgrill Kansas für 189€ statt 219 € im Lidl Online Shop an. Der tepro Gasgrill Kansas bietet 3 stufenlos regelbare Gasbrenner mit ca. 10 KW. Die Gasbrenner, Deckel und Frontpanel sind aus hochwertigen Edelstahl. Die Grillfläche mit 63 x 40 cm bietet genügend Platz für größeres Grillgut und auch mehrere Personen können mit Steaks und Würstchen versorgt werden. Auf den zwei Seitentischen können bequem Grillutensilien abgelegt werden. Die Gasflasche kann praktischerweise im Unterschrank verstaut werden.

Lidl Gasgrill Test – tepro Kansas Test – Ausstattung:

  • 3 Edelstahlbrenner (ca.10 KW), stufenlos regelbar
  • Im Deckel integrietes Temperaturanzeige zur optimalen Kontrolle der
  • Grillfläche (BxT): 63 x 40 cm
  • 2 verchromte Grillroste
  • 2 Seitenablagen aus lackiertem Stahl
  • Emaillierter Warmhalterost und Flammschutzplatten
  • Deckel und Frontpanel aus Edelstahl, Deckelgriff verchromt
  • Grillwagen mit Unterschrank aus lackiertem Stahl zum Verstauen der Grillflasche und Grillutensilien
  • Drehregler zur Gasregulierung aus Bakelit schwarz und teilweise verchromt
  • Lidl Gasgrill Lieferumfang: Schlauch und Regler sind enthalten
  • Größe (BxTxH) : ca. 131,5 cm x 60 cm x 102,5 cm
  • Gewicht (netto): 43,8 kg
Jetzt unverbindlich bei Lidl informieren

 

Lidl tepro Gasgrill Kansas Test – Fazit:

Der tepro Gasgrill Kansas punktet im Lidl Gasgrill Test mit seinem guten Preis-/Leistungsverhältnis. Beim  Lidl Gasgrill sind Gasbrenner, Deckel und Front aus hochwertigen Edelstahl gefertigt. Für die verchromten Grillroste, verchromten Drehregler, Seitenablagen und Unterschrank aus lackiertem Stahl gibt es Minuspunkte. Wer mehr Wert auf Qualität legt wird zu Premium Grill Herstellern wie z.B. Weber Grill ausweichen müssen. Wer nur gelegentlich aber auch für mehrere Personen grillen will ist mit den Lidl tepro Gasgrill Kansas für 189 € gut beraten.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 2.8/5 (132 votes cast)
tepro Gasgrill Kansas 2016 Test - Lidl Gasgrill , 2.8 out of 5 based on 132 ratings

Kommentare

  1. So gut wie hier beschrieben ist der Grill nicht!!

    Der Aufbau ist mühsam, die Anleitung ist auf DinA5 inklusive der Detailzeichnungen, man muss schon absolut genau hinsehen um heruaszukriegen welche Schraube usw. auch wohin kommt.
    Die Passgenauigkeit der Teile ist mäßig bis schlecht, Nacharbeiten waren erforderlich.
    Die Bauanleitung selber ist ungünstig, in der beschriebenen Variante bekommt man massive Probleme, da man eben nicht 5 Hände hat, verbiegen sich in der beschrieben Weise die Bleche soweit, das sie nacher gar nicht mehr passen.
    Es ist ein ‚billiges‘ Model, aber das man Schrauben durch Hohle Profile so verschrauben muss das diese nachgeben, das dürfte auch in dieser Preisklasse nicht sein.
    Der Aufbau dauert ca. 2h für geübte Heimwerker.

    Apropo Preis:
    Das Gerät ist kein echtes Angebot!!
    Selbst bei Amazone bekomme ich preiswertere Geräte die dazu besser Ausgestattet sind.
    In der Preisklasse besitzen die Geräte schon Seitenbrenner (Warmhalte oder Kochplatte).

    Es sind keine Lavasteine vorhanden!
    Dieses Manko gleichen auch die 3 Gasbrenner nicht aus, die Hitzeverteilung ist daher sehr ungleich!
    Die 3 Gasregler sehen zwar gut aus, aber bei der Benutzung merkt man das hier absolut gespart wurde, die dicken Regler vermitteln schon bei der ersten Benutzung den Eindruck das sie es nicht sehr lange mitmachen.

    Man kann nur eine kleine Gasflasche 5Kg einsetzen, jedenfalls in die vorgesehene Halterung.
    Diese Angabe fehlt auf der Verpackung, lediglich in der Aufbauanleitung steht das die Gasflasche nur max 505mm hoch sein darf.
    Die üblichen 11Kg Flaschen sind aber rund 600 mm.

    Faz

Sag mir deine Meinung

*