Steba Elektrogrill 2013 Test – Steba VG 300 Test

Steba VG 300 Test. Der Steba VG300 Elekrogrill ist nicht nur durch sein Design ein echter Hingucker, sondern bietet auch zahlreiche nützliche Funktionen. Die Heizplatte des VG 300 hat einen abnehmbaren Thermostatstecker und die Heizstäbe sind unten komplett festgeschweißt. Die empfindlichen elektrischen Teile sind am abnehmbaren Stecker und so kann man die Grillplatte einfach in der Spüle säubern. Die übliche Verkrustung von Heizstäben und Grillrost ensteht dabei erst gar nicht. Auch die technischen Details, wie z.B. die große antihaftbeschichtete Grillplatte, die hohe Leistung von 2,2 kW, Grilltemperatur von ca. 250 Grad und das abnehmbare Stativ, können sich sehen lassen.

Steba Elektrogrill 2013 Test – Steba VG 300 Test – Ausstattung:

  • Große Grillplatte mit ca. 44,0 x 39,0 cm
  • Temperaturregelung (stufenlos) für optimale Grillergebnisse
  • Hohe Grilltemperatur und schnelle Aufheizung durch integriertes Heizelement
  • Steba VG300 Elektrogrill Leistung : 2,2 kW
  • Integrierte Auffangschale fängt Bratflüssigkeit auf
  • Leichte Reinigung durch abnehmbare antihaftbeschichtete Grillplatte
  • Thermoisolierte Handgriffe für sicheres grillen
  • Tischgrillfunktion
  • Stabiles und leicht abnehmbares Stativ
  • Praktische Temperaturkontrollleuchte
  • Deckel garantiert besonders gute Grillergebnisse
  • Gewicht: ca. 7,4 Kg
  • Maße (H/B/T): 100 x 55 x 43 cm
  • Steba 300 Preis: ca. 164,95 Euro
Jetzt unverbindlich über den Steba VG 300 bei Amazon informieren

 

Steba Elektrogrill 2013 Test – Steba VG 300 Test – Fazit:

Im Steba VG 300 Test mit Grillhaube punktet der Steba Elektrogrill u.a. durch seine antihaft-beschichtete XXL-Grillplatte mit integriertem Heizelement und hohen Grilltemperatur von ca. 250 Grad. Die Temperatur wird schnell erreicht und die Regelung des VG 300 stellt optimale Grillergebnisse sicher. Die Grillhaube dient einerseits als Windschutz und andererseits  bei geschlossenem Zustand zum Warmhalten des Grillgutes ohne das es austrocknet. Mit dem stabilen und abnehmbaren Stativ ist der der Steba 300 auch als Tischgrill einsetzbar. Der Steba VG 300 Elektrogrill besteht nur aus 7 Teilen: Fuß, Bein, Unterwanne, Tropfschale (kein Wasser nötig), Heizplatte, Haube, Stecker mit Regler und Kabel. Ein schneller Aufbau ist also garantiert und auch die Grillergebnisse können sich sehen lassen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.0/5 (41 votes cast)
Steba Elektrogrill 2013 Test - Steba VG 300 Test, 3.0 out of 5 based on 41 ratings

Sag mir deine Meinung

*